Rechtliche Hinweise

Artikel 1 – allgemeine Hinweise

Gemäß Artikel 6 des Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft wird den Nutzern der Webseite www.blacktenders.fr die Identität der verschiedenen Akteure im Rahmen der Webseitenbetreuung mitgeteilt:

SASU Black Tenders EVENTS Gesellschaft mit einem Kapital von 45.000€, eingetragen im Handelsregister von Cannes unter der Nummer 823 982 442, mit Firmensitz in 9025B Boulevard du Bon Puits, 06210 Mandelieu La Napoule, vertreten durch Emilie Gilardo, contact@blacktenders.fr, in ihrer Rolle als Geschäftsführerin.

Die Inhalte der Webseite werden von Emilie Gilardo gestellt.

Ersteller der Webseite: Snap Motion

Webmaster: Snap Motion – direction@snap-motion.fr

Webhoster: EX2 – Ex2 CP 20031 BP Pharmacie Brunet G7H 7S2 Chicoutimi, Québec, Kanada

Artikel 2 – allgemeine Bestimmungen bezüglich der allgemeinen Nutzungsbedingungen

Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (auch « ANB ») gelten ausschließlich für die Nutzung der von den Betreibenden angebotenen Webseite.

Die ANB werden der Kundschaft offen einsehbar auf der Webseite zur Verfügung gestellt und sind auf einfache Anfrage auch auf anderen Wegen mitteilbar. Die Nutzung der Webseite www.blacktenders.fr setzt die vollständige und uneingeschränkte Annahme der nachstehend beschriebenen ANB voraus. Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert oder ergänzt werden, sodass die Nutzenden der Webseite dazu angehalten sind, sie regelmäßig zu konsultieren.

Die ANB sind für alle Kunden verbindlich, die durch das Ankreuzen eines Kästchens oder Klicken auf die dafür vorgesehene Schaltfläche bestätigen, sie gelesen zu haben und ihnen zuzustimmen, bevor sie ihre Bestellung aufgeben. Die Bestellbestätigung durch ihre Bestätigung gilt als Zustimmung der Kaufenden zu den am Tag der Bestellung geltenden ANB, deren Aufbewahrung und Vervielfältigung vom Betreibenden gewährleistet wird. Diese Webseite ist normalerweise jederzeit für die Nutzenden zugänglich. Eine Unterbrechung aufgrund technischer Wartungsarbeiten kann jedoch von der SASU BLACK TENDERS EVENTS beschlossen werden. Für derartige Fälle wird angestrebt, die Nutzenden vorab über den voraussichtlich betroffenen zeitlichen Rahmen zu informieren.

Die Webseite www.blacktenders.fr wird regelmäßig von Emilie Gilardo aktualisiert. Ebenso können die rechtlichen Hinweise jederzeit geändert werden: sie sind dennoch für die Nutzenden verbindlich, die aufgefordert werden, sich baldmöglichst darüber zu informieren.

Artikel 3 – Beschreibung der angebotenen Dienstleistungen

Die Webseite www.blacktenders.fr soll Informationen über die Gesamtheit der Aktivitäten des Unternehmens liefern.

SASU BLACK TENDERS EVENTS bemüht sich, auf der Webseite www.blacktenders.fr so genaue Informationen wie möglich bereitzustellen. Sie kann jedoch nicht für Auslassungen, Ungenauigkeiten, Übersetzungslücken und Aktualisierungsmängel haftbar gemacht werden, die auf sie selbst oder Dritte zurückführbar sind, die die zugrundeliegenden Informationen zur Verfügung stellen.

Alle auf der Webseite www.blacktenders.fr angegebenen Informationen sind unverbindlich und können sich jederzeit ändern. Darüber hinaus sind die Informationen auf der Webseite www.blacktenders.fr nicht allumfassend. Änderungen nach der ersten Online-Veröffentlichung werden vorbehalten. 

Artikel 4 – Vertragliche Beschränkungen bezüglich der technischen Daten

Die Betreibenden haften nicht für materielle Schäden, die in Verbindung mit der Nutzung der Webseite entstehen. Darüber hinaus verpflichten sich die Nutzenden, nur mit aktueller, virenfreier Hardware und nur über einen Browser der neusten Generation, der auf dem neusten Stand gehalten wird, auf die Webseite zuzugreifen.

Artikel 5 – Geistiges Eigentum und Nachahmung

SASU BLACK TENDERS EVENTS ist Eigentümer der Rechte am geistigen Eigentum oder besitzt die Nutzungsrechte für alle auf der Webseite zugänglichen Elemente, insbesondere aber Texte, Bilder, Grafiken, Logos, Icons, Sounds und Software. Jedwede Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung oder Anpassung aller oder einzelner Teile der Webseitenelemente, unabhängig der verwendeten Mittel oder Verfahren, ist untersagt. Ausnahmen sind nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von SASU BLACK TENDERS EVENTS gestattet.

Jede nicht genehmigte Nutzung der Webseite oder eines ihrer Elemente wird als Fälschung angesehen und gemäß der Artikel L.335-2 ff. Des französischen Gesetzbuchs über geistiges Eigentum verfolgt.

Folglich darf kein Element der Webseite ganz oder teilweise verändert, reproduziert, kopiert, dupliziert, verkauft, weiterverkauft, übertragen, veröffentlicht, kommuniziert, verteilt, ausgestrahlt, dargestellt, gelagert, verwendet, vermietet oder anderweitig verwertet werden. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich um Kunden oder Dritte handelt, unabhängig von verwendeten Mitteln und/oder Medien, unabhängig davon, ob diese bekannt oder bislang unbekannt sind, ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Betreibenden von Fall zu Fall verwendet werden. Die Kunden Sind allein verantwortlich für die Folgen jeder nicht genehmigten Nutzung und/oder Verwertung.

Artikel 6 – Haftungsbeschränkungen

SASU BLACK TENDERS EVENTS haftet nicht für direkte und indirekte Schäden an der Hardware er Nutzenden beim Zugriff auf die Webseite www.blacktenders.fr, die entweder durch die Verwendung einer Hardware verursacht wird, die nicht den in Artikel 4 beschriebenen Spezifika entspricht, oder durch das Auftreten eines Bugs oder einer Inkompatibilität.

SASU BLACK TENDERS EVENTS haftet weiterhin nicht für indirekte Schäden (beispielsweise Markt- oder Chancenverluste), die aus der Nutzung der Webseite www.blacktenders.fr folgen. Interaktive Bereiche (Möglichkeit, Fragen im Kontaktbereich zu stellen) stehen den Nutzenden zur Verfügung.

SASU BLACK TENDERS EVENTS behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung alle in diesem Bereich abgelegten Inhalte zu löschen, die gegen die in Frankreich geltenden Gesetze und insbesondere gegen die Datenschutzbestimmungen verstoßen. Gegebenenfalls behält sich die SASU BLACK TENDERS EVENTS zudem die Möglichkeit vor, die Nutzenden zivile- und/oder strafrechtlich haftbar zu machen, insbesondere bei rassistischen, beleidigenden, diffamierenden oder pornografischen Nachrichten, unabhängig von den verwendeten Medien (beispielsweise Text, Fotografie, Video …).

Artikel 7 – Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

www.blacktenders.fr unterliegt dem französischen Recht. Die ausschließliche Zuständigkeit liegt bei den zuständigen Gerichten in Paris.

Die wichtigsten betroffenen Gesetze:

Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, insbesondere hinsichtlich der Änderungen durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 über Informatik, Dateien und Freiheitsrechte.

Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 für das Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

Hinweis:

Bei Unklarheiten oder Unstimmigkeiten zwischen den verschiedenen Übersetzungen ist immer und ausschließlich die französischsprachige Version geltend.

 

Verified by MonsterInsights